Killerspiele™ – Session

Um aktiv in die aktuelle politische Diskussion um die so genannten "Killerspiele" einzugreifen, haben sich Arne, Frank, Nadja und ich am heutigen Samstag zu einer kleinen Command & Conquer – Session zusammengefunden. Schliesslich muss man ja wissen, worum es bei sowas geht šŸ˜‰

 

Title     Command & Conquer Session
Click to enlarge pictureCommand & Conquer Session
Command & Conquer Session
picture by tmb  
Cam&Lens   D200 (NIKON) & 17.0-55.0 mm f/2.8     Shutter:   1/3 s
Create Date:   19.nov.2006 01:18:00     Aperture:   f/2.8
Location:   unknown (no GPS data)     ISO:   200
Image Number:   5630     Focal Length:   22 mm

 

Und wir müssen schon sagen, es ist grauenhaft, womit die Kids heutzutage Ihre Zeit vertreiben. Früher™ haben wir ja nur mit Erbsengeschossen Tauben und Enten gequält. Aber diese Jagd auf Pixelgegner muss jeden Menschen zu einer erbarmungslosen Tötungsmaschine machen. Ich hoffe nur, dass sie es diesmal richtig machen und wirklich alle Killerspiele verbieten. Denn diese brutale Bauern-Opferei, nur um an ‘ne Dame ranzukommen, konnte ich noch nie gutheißen.

Vielleicht kann mir ja jemand erklären, warum Waffen in Deutschland nicht verboten (sondern nur registrierungspflichtig) sind, aber Software verboten werden soll?


One Response [Umgekehrte Reihenfolge]

  1. #44
    1

    […] Killerspiele™ – Session […]